Archiv des Autors: jan-admin

Humanistische Initiative startet durch!

Um humanistische Inhalte im nördlichsten Bundesland  bekannter zu machen, laden wir Sie zum Mitmachen ein. Unterstützen Sie die Arbeit der Humanistischen Initiative Schleswig-Holstein. Dieser Tage verteilen wir unsere erste Broschüre in Schleswig-Holstein. Wir werben für unseren Humanismus und um Menschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Humanistische Initiative startet durch!

Hans Meisel

Hans Meisel (03.2019) Die Beschäftigung mit der Geschichte der Evolution und den überwältigenden Erkenntnissen der Physik über Naturgesetze, die fundierte Erklärungen für die Entstehung des Universums bieten, haben mich schon lange in meiner nichtreligiösen Ausrichtung bestärkt. Wichtig ist mir, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen | Kommentare deaktiviert für Hans Meisel

Unser Selbstverständnis

Unser Selbstverständnis Unser Humanismus steht für eine Ethik, in der die Menschen sich selbst einen Sinn geben, um aus dieser Freiheit heraus in größtmöglicher Verantwortung zu handeln. Wir bieten konfessionsfreien Menschen eine undog-matische Alternative zu religiös begründeten Weltanschauungen und treten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen | Kommentare deaktiviert für Unser Selbstverständnis

Liebe Menschen in Schleswig-Holstein, jetzt haben wir die Chance, etwas zu bewegen. Wir suchen Mitglieder, die an der strukturellen Verwirklichung des Humanismus‘ in Schleswig-Holstein mitwirken möchten. Unsere Einladung erscheint bundesweit im Magazin diesseits Nr 128. Hier könnt Ihr sie herunterladen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für

Nordkirche diskriminiert 81.000 Beschäftigte

Insbesondere der soziale Dienstleistungssektor im ländlichen Schleswig-Holstein ist von kirchlichen Einrichtungen geprägt. Das führt zu systematischen Benachteiligungen auf dem Arbeitsmarkt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nordkirche diskriminiert 81.000 Beschäftigte

Holocaustgedenken würdig gestalten – für alle

(01.2019) Der Holocaust-Gedenktag am 27. Januar ist ein gesamtgesellschaftliches Anliegen. Gerade Anlässe mit diesem Anspruch müssen von staatlicher Seite so ausgerichtet werden, dass sich alle Menschen vor ihrem individuellen Weltanschauungshintergrund gleichberechtigt mit ihnen identifizieren können. Gegen diese einfache Prämisse handelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Themen | Kommentare deaktiviert für Holocaustgedenken würdig gestalten – für alle