Hauptseite

Liebe Menschen in Schleswig-Holstein,
Humanismus ist eine ethische Kultur. Dazu gehören weltliche Feste und Lebenswendefeiern. Unser Weltbild basiert auf dem Nachvollziehbaren und auf philosophischen Ideen. Es ist der vernünftige Weg zu ver-antwortungsvollem Handeln. – Bin auch ich Humanist:in?

Ferdinand Tönnies – Humanismusgeschichte
1892 gehörte Tönnies zu den Gründern der Deutschen Gesellschaft für Ethische Kultur. Hier versuchten Menschen, einen Zustand vorzubereiten, „in welchem Gerechtigkeit und Wahrhaftigkeit, Menschlichkeit und gegenseitige Achtung walten.“ Lesen Sie mehr.

Gespräch. Der säkulare Aktivist Human Mirrafati
7.10.2021 | 19:30 | Speicher Husum | Eintritt: Spende
Human Mirrafati hat Kriegsgefangenschaft im Irak, religiös bedingte Verfolgung im Iran und zwei rechtsradikale Übergriffe in Deutschland überlebt. Im Speicher spricht er über religiöse Gewalt, über seine Flucht und über gelingende Integration, die er mit dem persischen Feuerfest zwischen Deutschen und Zugewanderten stiftet. Buchvorstellung und Gespräch. Eine Veranstaltung der Humanistischen Initiative S-H und dem Speicher Husum. Anmeldung: jcp(at)humini.de

Veranstaltung zum Kriegsende vom 8.Mai 1945
(05.2021) Im Rahmen der Initiative 8. Mai S-H haben wir mit Gästen aus den USA dem Kriegsende gedacht. Wir sprachen über den US-amerikanischen Schriftsteller Kurt Vonnegut, der als Gefangener der Nazis das Kriegsende in Deutschland erlebt hat. Hier geht es zur Projektseite.

diesseits Nr. 128 – die Umweltausgabe
(01.2021) Die Umweltausgabe des humanistischen Magazins befasst sich ganz mit Strategien gegen den Klimawandel und bietet Antworten, die das Leben von uns und unseren Mitgeschöpfen lebenswerter machen. Laden Sie sich die komplette Ausgabe hier herunter.